X
    Kategorien: FAQ

📈 Binäre Optionen Anbieter automatisch handeln, sinnvoll

Binäre Optionen Anbieter automatisch handeln, sinnvoll?

Im Forex-Handel gibt es den automatischen Handel schon lange, jetzt wird er auch für binäre Optionen angeboten. Aber lohnt sich das Handeln? Kann man damit wirklich fast sichere Gewinne machen?

Algorithmen oder Trader

Zwei große Modelle konkurrieren aktuell. Einmal wird auf Algorithmen gesetzt, die aufgrund statistischer Analysen automatisch kaufen und verkaufen. Dieses Algo Trading nutzen auch die großen Banken und Fonds. Die Modelle wurden von den Finanzmathematikern immer weiter entwickelt und sind nach Meinung einiger Marktbeobachter bereits besser als der Mensch.

Andere Entwickler schwören dagegen auf die Macht der Intuition – und die hat nur der Mensch. Ihre Programme kopieren deshalb die Aktionen erfolgreicher Händler, man spricht deshalb auch vom Mirror Trading.

Keine Gewinngarantie

Die Erfahrungen mit diesen Modellen sind unterschiedlich, garantierte Gewinne gibt es natürlich auch hier nicht. Viele Trader bemängeln außerdem, dass der Spaß am Traden verloren geht. Wer gerne mit binären Optionen handelt, muss kein schlechtes Gewissen haben, wenn er das auch weiterhin tut. Denn eines kann man sicher sagen: Der automatische Handel ist zumindest nicht um so viel erfolgreicher, dass Trader ihre Anlageentscheidungen nicht mehr selbst treffen dürfen. Ob er überhaupt besser ist, darüber wird gestritten.

Die besten Binäre Optionen Broker (Stand: 2018)
CFDs sind komplexe Instrumente und verfügen über ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren, weil Sie Fremdkapital haben. Zwischen 74-89% des Privatanleger verlieren Konten Geld, wenn Sie CFDs handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten: